Al-Maktaba Ihr Konto  Warenkorb  Kasse  
  Startseite » Katalog » Islamische Bücher » Islam & Recht » Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Bücher->
Islamische Bücher->
  Arabisch lernen
  Familie im Islam
  Frau und Familienleben
  Geschichte & Biograph
  Gesellschaft / Politik
  Gottesdienst (Fiqh)
  Grundlagen des Islam
  Hadith Sunna
  Islam allgemein
  Islam & Recht
  Islam & Christentum
  Islam & Dialog
  Islamische Erziehung
  Islamisches Leben / Verhalten
  Kunst & Kultur
  Islam und moderne Gesellschaft
  Koran
  Kinder- und Jugendbücher
  Nachschlagewerke
  Neumuslime
  Säulen des Islam
  Wörterbücher
Islamische Multimedia->
Diverses->
Learning Roots->
Neue Titel Zeige mehr
Die Glücklichste Frau der Welt
Die Glücklichste Frau der Welt
20,00EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Erweiterte Suche
Informationen
Versandkostenfrei ab 50 EUR

Bezahlung per PayPal und Vorkasse

Versandkosten
Impressum & AGB
Kontakt

Die Scheidung nach islamischem Recht

4,00EUR

Bis heute erlebt die sogenannte moderne, aber auch in der Gesetzgebung sogenannte fortgeschrittene Welt in Europa und den USA einen Wirrwarr von Scheidungsprozessen.
In Deutschland hat der Gesetzgeber mehrmals Scheidungsrechtsreformen vorgenommen und die Scheidung mehrmals von einer Trennung zwischen den Ehepartnern abhängig gemacht, um festzustellen, ob die Ehe tatsächlich zerrüttet ist.
Die im alten Gesetz drei Jahre, im neuen aber nur ein Jahr vorzuweisende Trennung führt zu einer Katastrophe, und der deutsche Gesetzgeber hat sich keine Gedanken darüber gemacht, wie sich die Ehepartner in einem Land sexuell verhalten, in dem Freudenhäuser legal mit öffentlichen Mitteln und unter Polizeischutz betrieben werden und die Bigamie im Deutschen Strafrecht immer noch strafbar ist.

Mit anderen Worten: Der deutsche Gesetzgeber begünstigt durch seine Willkür die Unzucht und den Ehebruch, indem verheiratete Leute während der Trennungszeit keine andere Wahl haben, als in ihren Nöten fremdzugehen, von den hohen Prozeßkosten und den Eheskandalen vor den Gerichten ganz zu schweigen. Heutzutage will der deutsche Gesetzgeber die Scheidungsgesetze noch weiter reformieren, um derartige Fehler zu vermeiden. Diese Gedanken sind zwar zu begrüßen, sie kommen aber zu spät, nachdem sich viele Menschen in unserer Zeit schon für die sogenannte "Ehe ohne Trauschein" entschlossen haben.

Das Ergebnis liegt uf der Hand: Zerstörung der Familie als Keimzelle der Gesellschaft, Erzeugung eines Mißtrauensverhältnisses zwischen Mann und Frau und nicht zuletzt Begünstigung der Homosexualität. Gerade in diesem Rahmen werden wir in der Abhandlung "die Scheidung nach islamischem Recht" merken, daß das islamische Scheidungsrecht in seiner Einfachheit und Verständlichkeit der menschlichen Natur naheliegt. Dieser Erfolg ist nur Allah, Erhaben ist Er, dem Gesetzgeber im Islam, zuzuschreiben.


Autor: Muhammad Ibn Ahmad Ibn Rassoul
Einband: Paperback
Format: 18 x 12 cm
ISBN: 3821701935:
Seitenzahl: 82
Sprache: Deutsch

Diesen Titel haben wir am Freitag, 02. Oktober 2009 in unseren Katalog aufgenommen.
 
Kunden, die diesen Titel gekauft haben, haben auch folgende Titel gekauft:
Die Geschichte des Islams
Die Geschichte des Islams
Allahs Friede auf Ibrahim
Allahs Friede auf Ibrahim
Die muslimische Familie in der hiesigen Gesellschaft
Die muslimische Familie in der hiesigen Gesellschaft
Der Islam und Jesus (Friede sei auf Ihm)
Der Islam und Jesus (Friede sei auf Ihm)
Der Islam im Überblick
Der Islam im Überblick
25 Fragen zum Fasten im Ramadan
25 Fragen zum Fasten im Ramadan
Warenkorb Zeige mehr
1 x Integration im Islam - über die Rolle der Muslime in Europa
4,00EUR
Verlaginfo
Weitere Titel
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Die Scheidung nach islamischem Recht
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Partner
Al-Madina Travel Service
© 2005-2018 Al-Maktaba - Islamischer Versandbuchhandel. Alle Rechte vorbehalten.